Bezirksverband der Gartenfreunde Pankow e.V.

seit 1921

Eng verbunden mit unserem Wirken um vertragliche Sicherung der Kleingartenanlagen haben wir uns das Ziel gesetzt, das Bundeskleingartengesetz in unserem Verantwortungsbereich umzusetzen, es zu fördern und zu erhalten.

Das beinhaltet vorrangig eine gute sachliche und fachliche Betreuung und Beratung unserer Gartenfreundinnen und Gartenfreunde. Gute Vorstandsarbeit mündet so sicherlich in gut bestellten, gepflegten Kleingärten unserer Kleingärtnerinnen und Kleingärtner, in ihrer Naturverbundenheit, in ihrem Bestreben, die Umwelt zu erhalten und ihre Artenvielfalt im Rahmen eines wirksamen Naturschutzes zu mehren. Gute Vorstandsarbeit mündet sicher auch in einem anregenden, vielseitigen Vereinsleben, in einer soliden Harmonie von Klein und Groß, Neulingen und Alteingesessenen, in der Bewahrung und Pflege guter und der bewussten Entwicklung neuer Traditionen des Kleingartenwesens und damit nicht zuletzt in einer aktiven Teilnahme am öffentlichen Leben des Vereins. Hervorzuheben ist das ehrenamtliche Engagement der mit großer Initiative tätigen Vorstände und Kleingärtner. Sie fördern durch ein abwechslungsreiches Vereinsleben wichtige Eigenschaften, wie Hilfsbereitschaft, Gemeinschaftsgeist und Toleranz. 

  • >12.000 Kleingärtner/innen

  • 58 Kleingartenanlagen

  • 5.400 Parzellen

  • 2,7 Millionen m² Fläche 

  • Grey Facebook Icon